Über uns

Der Verein Feuerwehrhistorik Nürtingen e.V wurde 2007 gegründet. Auslöser war ein ausgemustertes Feuerwehrfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Nürtingen vom Typ Magirus TLF 16, das vor der Verschrottung gerettet wurde.

Unser Verein hat folgende Ziele (Auszug aus der Satzung):

Die Beschaffung und der Erhalt ausgemusterter Feuerwehrfahrzeuge und – Geräte, insbesondere der Feuerwehr Nürtingen für die Nachwelt. die Beschaffung und der Erhalt von historischen Feuerwehrgeräten Auszeichnungen, -Dokumenten für die Nachwelt und die Ergänzung des Feuerwehrarchivs der Feuerwehr Nürtingen. Aufarbeitung feuerwehrhistorischer Themen sowie interkultureller Austausch, Der Satzungszweck wird hauptsächlich verwirklicht durch für die Öffentlichkeit zugängliche Ausstellungen, Vorführung der Fahrzeuge und Gerätschaften in der Öffentlichkeit , Teilnahme an Treffen, Wettbewerben und Festzügen. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes „steuerbegünstigte Vereine“ der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben , die dem Zweck des Vereins fremd sind durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Alle Ämter werden ehrenamtlich ohne Vergütungen der Arbeitszeit ausgeübt. Auslagen werden nach Abstimmung im Vorstand erstattet.

Die vereinseigenen Feuwehrfahrzeuge stehen für Hochzeitsfahrten, Kinderfeste, Rundfahrten usw.
nach Rücksprache zur Verfügung. E-mail: info@fw-historik-nt.com

Download:

Satzung in Kurzform zum ausdrucken pdf
Beitrittserklärung pdf

Datenblätter unserer Fahrzeuge

(alle Angaben ohne Gewähr)